Peter Stark
Logo Peter Stark
zurück Übersicht

Stottern & Bettnässen

 

Da kann man hypnotisch was gegen tun?
Sogar mit tollen Erfolgen. Sowohl Stottern wie auch Bettnässen haben meist tiefgehende Ursachen. Diese lassen sich in Hypnose leichter aufspüren und dann schnell, mit gutem Erfolg beruhigen oder verschwinden sogar ganz.
In diesem Abschnitt geht es um Kinder, die Problem damit haben. Ein meist äußerst unangenehmes und peinliches Thema für die Betroffenen. Deswegen schalte ich noch jemand anderen mit ein: Eine Handpuppe! Kinder steigen sehr schnell auf diesen Kontakt ein und reflektieren die Arbeit sehr gut. Scham und Angst sind schnell wie weggeblasen und der therapeutische Effekt ist sehr zufriedenstellend. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für ein kostenloses, unverbindliches Orientierungsgespräch. Diskretion und ein verständnisvoller Umgang mit dem Thema sind natürlich selbstverständlich.

Stottern & Bettnässen
Einzelsitzung
Absprache

Leistung:
15 Minuten Orientierungsgespräch kostenlos